Katholische Kita  St. Paulus

Aus kleinen Schritten werden große!


 
  • IMG_0047
  • Screenshot_20231026-200719_Instagram
  • IMG-20231026-WA0003
  • 20231109_173655

Aktuelles


Zurück zur Übersicht

08.05.2023

Capoeira in der Kita

Capoeira ist eine brasilianische Kampfkunst bzw. ein Kampftanz, dessen Ur-sprung in Afrika liegt. Die „Kämpfe“ – bei denen man sich nicht berührt- finden immer in einem Kreis (Roda) statt. Typisch brasilianische bzw. afrikanische Lieder gehören genauso dazu, wie die entsprechenden Instrumente.
Über die Stiftung „MüHoBi – Immer in Bewegung“ kam die Anfrage ins Haus, ob wir nicht Interesse hätten. Das erste Jahr wird auch finanziert. Und so kommen Joel Dias und Emerson de Araújo Santos nun jeden Dienstag in die Kita.
Von den 3-Jährigen bis zu den Vorschulkindern wird in verschiedenen Gruppen je nach Alter geübt. Hier gilt es Ausdauer, Geschicklichkeit und Beweglichkeit zu trainieren. Wenn am Anfang noch nicht alles klappt – kein Problem. Wichtig ist das Ausprobieren und die stetige Arbeit an den Bewegungen. Und ausge-lacht wird auch niemand. Es zählt das gemeinsame Tun. Und brasilianisch ler-nen die Kinder ganz nebenbei. Es wird auf brasilianisch gezählt, gesungen und die verschiedenen Übungen haben natürlich auch brasilianische Namen.
Zur Adventsfeier im letzten Jahr zeigten die Kinder stolz ihre ersten Fortschrit-te. Gerade bemühen wir uns die Finanzierung nach dem Sommer zu sichern, damit auch weiterhin mit Spaß und Konzentration Capoeira in unserer Kita stattfinden kann.



Zurück zur Übersicht


E-Mail
Anruf